Ballistik Separator BS 003

Diese Maschine ist ebenso neu und nur in einigen Tests gelaufen. Diese Maschine habe ich 2005 für die IFAT Messe in München gebaut. Seit 2015 steht sie ungenutzt bei meinem Kunden in München. Alle Konstruktionsunterlagen liegen bei mir, so dass im Bedarfsfall die Ersatz- und Verschleißteil Beschaffung unproblematisch ist, ebenso wie das ändern der Siebgeometrie für unterschiedlichste Einsatzfälle. Die Kurbelwellen sind in geschweißter Ausfertigung ausgeführt und die Lager sind geteilte (halbierte) Lager, so dass bei einem Lagerausfall, nicht die komplette Kurbelwelle demontiert werden muss, sondern lediglich das Paddel an der betreffenden Lagerstelle angehoben wird. Die Siebgeometrie ist variabel, entweder über längs verstellbarer Mitnehmer einstellbar oder über aufgeschraubte Lochbleche zu realisieren.

 

» mehr Infos ... (PDF)

 

Kontaktieren Sie uns

  •  

    Bitte füllen Sie mindestens die mit einem Sternchen (*) markierten Felder aus.

  •  
    Firma*
  •  
    Anrede*
    Herr
    Frau
  •  
    Vorname*
  •  
    Nachname*
  •  
    Telefon
  •  
    E-Mail*
  •  
    Ihre Anfrage*
  •  

  •  
    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an: service@wincon.technology widerrufen.
  •  

  •  
    Sicherheitscode*

  •  
     
  •